Über Jan Eric Dörr

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Jan Eric Dörr, 8 Blog Beiträge geschrieben.

Reisebericht zur Alpspitztour 2024

2024-06-13T23:23:17+02:00

Ein Reisebericht von Herrn Heine Aufstieg zum Kreuzeckhaus: Ein unvergesslicher Tag in der Höllentalklamm Die Anreise mit dem Auto verging wie im Flug und schon bald standen wir am Parkplatz, bereit für die Wanderung zum Kreuzeckhaus. Ein kurzer Check am Rucksack, um sicherzustellen, dass alles Notwendige dabei war, und los ging es. Unser Ziel war das Kreuzeckhaus, hoch über der Höllentalklamm gelegen. Der Weg führte uns zunächst durch die Klamm selbst, ein Naturwunder, das uns mit seinen engen Pfaden, tosenden Wasserfällen und schroffen Felswänden in seinen Bann zog. Die Luft war feucht und kühl, und die Sonne [weiter lesen]

Reisebericht zur Alpspitztour 20242024-06-13T23:23:17+02:00

Sporttag im Schwimmbad am 13. Juni

2024-06-12T10:03:03+02:00

Am Donnerstag, den 13. Juni, findet unser Sporttag im Freibad Kleinbothen statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Eingang des Bades. Die Schüler reisen eigenverantwortlich an und ab, weshalb die Bildung von Fahrgemeinschaften in der Elternschaft empfohlen wird. Aufgrund der etwas kühlen Witterung muss niemand ins Wasser, der nicht möchte. Die Eltern entscheiden, ob ihr Kind schwimmen darf. Wer dies für sein Kind nicht möchte, gibt einfach keine Schwimmsachen mit. Falls doch, sollten warme Wechselsachen mitgebracht werden. Darüber hinaus ist mitzubringen: warme, witterungsgerechte Kleidung Kopfbedeckung Picknickdecke Verpflegung bzw. Taschengeld für den Imbiss ggf. kleine eigene Spiele. Die Fachschaft [weiter lesen]

Sporttag im Schwimmbad am 13. Juni2024-06-12T10:03:03+02:00

Musikförderklasse 5d im Mendelssohnhaus

2024-06-11T17:43:22+02:00

Eine langjährige Tradition der Musikförderklassen ist u.a. der Besuch des Mendelssohnhauses in Leipzig. In der Remise und der ehemaligen Komponisten-Wohnung erfuhren die Schüler der 5d am 11. Juni allerlei Wissenswertes über das Leben und die Bedeutung Felix Mendelssohn Bartholdys für die Musikstadt Leipzig.

Musikförderklasse 5d im Mendelssohnhaus2024-06-11T17:43:22+02:00

Auszeichnung für die besten Hauptschüler im Landkreis

2024-06-09T22:23:18+02:00

Wer Großes leistet, wird belohnt - und das in einem würdigen, festlichen Rahmen. Am 5.6. umrahmten unsere Musikförderschüler die Auszeichnungsveranstaltung für die besten Hauptschulabsolventen des Landkreises Leipzig in Wurzen. Es wirkten mit: Hanna, Lotta und Svea (7b) sowie Pascal (7b) und Elias (5d).

Auszeichnung für die besten Hauptschüler im Landkreis2024-06-09T22:23:18+02:00

Gesteinsprojekt der fünften Klassen

2024-06-09T22:15:27+02:00

In der ersten Juniwoche lernten die 5. Klassen im Rahmen des Geographie-Projekttages die einheimischen Gesteine kennen. Die Fünftklässler erfahren eine Menge über die Entstehung und das Aussehen der wichtigsten Gesteinsarten, die rund um Grimma vorkommen, und auf welche Weise sie in Grimma verarbeitet wurden. Wer gerade nicht auf Stadtrundgang ist, stellt unter fachkundiger Anleitung eines Steinbildhauers mit Hammer und Meißel ein einmaliges Deko-Objekt aus rotem Porphyrstein her.

Gesteinsprojekt der fünften Klassen2024-06-09T22:15:27+02:00

Exkursion zur Alpspitze 2024

2024-06-07T07:52:33+02:00

Die Gipfelstürmer der Outdoor-AG sind nun alle Mitglieder im Deutschen Alpenverband. Herr Faust, Schatzmeister der Sektion Leipzig, übergab feierlich die Mitgliedsausweise. Am 7. Juni starteten die Schüler zur diesjährigen Exkursion, um die majestätische Alpspitze (2620 m) bei Garmisch-Partenkirchen zu besteigen. Wir wünschen unseren Bergsteigern eine gute Fahrt, bestes Wetter, stets einen festen Tritt und ein unvergessliches Erlebnis!

Exkursion zur Alpspitze 20242024-06-07T07:52:33+02:00

Zoobesuch der 5. Klassen

2024-06-07T07:52:50+02:00

Ende Mai und Anfang Juni haben drei unserer 5. Klassen eine spannende Exkursion in den Leipziger Zoo unternommen. Im Pongoland haben wir die Schimpansen genau beobachtet und viele Unterschiede, aber auch manche Gemeinsamkeiten zum Menschen feststellen können… Danach führte uns eine digitale Schnitzeljagd quer durch alle Themenbereiche, bevor wir in Kleingruppen in der verbleibenden Freizeit noch einmal eigene Schwerpunkte setzen konnten. Auf dem Rückweg blieb noch genügend Zeit, das verbliebene Taschengeld beim Shoppen und Schlemmen im Hauptbahnhof loszuwerden, bevor es zurück nach Grimma ging. Herzlichen Dank an Herrn Pickert für die Organisation und Durchführung dieser Exkursion. [weiter lesen]

Zoobesuch der 5. Klassen2024-06-07T07:52:50+02:00

Sekretariat

Oberschule Grimma

Telefon: (03437) 911203

Fax: (03437) 9996988

Webseite: Kontakt

Nach oben